Header Bild

Techno-Ökonomie Forum

21. Techno-Ökonomie Kolloquium

Wien, 27. März 2017

Technische Universität Wien

Institut für Managementwissenschaften
Hörsaal 1, 1. Stock, Theresianumgasse 27, 1040 Wien

 

PROGRAMM

KP ... Konzeptpräsentation
EP ... Ergebnispräsentation


  • 09.30 Registrierung

  • 10.00
    Eröffnung & Begrüßung

    Sabine SEIDLER (TU Wien)
  • 10.15 [EP]
    Risk Profile Contingent Performance Analysis of Management Control Systems

    Peter GÖSTL (TU Wien / IMW)

  • 11.00 Kaffeepause

  • 11.30 [EP]
    Die Rolle von Corporate Foresight für strategische technologische Entscheidungen von Unternehmen

    Djordje PINTER (TU Wien / IMW)
  • 12.15 [EP]
    Modellierung und Simulation von soziotechnischen Systemen

    Nikolaus FURIAN (TU Graz / MBI)

  • 13.00 Mittagspause / Professoren-Runde

  • 14.15 [KP]
    Komplexitätsmanagement in der Ersatzteillogistik aus der Sicht des Prozessanlagenbetreibers in der Stahlindustrielogistik

    Horst LEEB (MU Leoben / IL)
  • 14.45 [KP]
    Entwicklung einer Methodik zur Verfolgung von kontinuierlichen, inhomogenen Materialflüssen und deren Attribute

    Christian WEICHBOLD (MU Leoben / IL)
  • 15.15 [KP]
    Informations- und Datendesign einer lernorientierten Instandhaltung

    Gerd KOSAR (MU Leoben / WBW)

  • 15.45 Kaffeepause

  • 16.15 [KP]
    The role of Maker Movement elements in startup’s product development

    Matthias FRIESSNIG (TU Graz / IIM)
  • 16.45
    Diskussionsrunde – TÖK Entwicklungen und Ausblick

    Sabine KÖSZEGI (TU Wien / IMW)

  • Gemeinsames Abendessen Restaurant "Im Hof" (Weyringergasse 36, 1040 Wien)

⇐  [zurück]